10 Gründe, Gott zu lieben

10 Zeichen, dass Gott uns liebt

 

1.

Gott schenkte uns das Leben

Gott ist der Ursprung unserer Existenz.

Ihm allein verdanken wir, dass es uns gibt.

Unser Leben ist ein Geschenk und ein

Meisterwerk dieses genialen Schöpfers.

2.

Gott schenkte uns die Erde

Das ganze Universum und die Natur tragen die Handschrift Gottes. Die Schönheit und Anmut seiner Schöpfung bezeugt Gottes Liebe und einzigartige Schöpferkraft.

 

3.

Gott machte uns Menschen einzigartig

Gott schenkte uns einen Körper und

eine Persönlichkeit, und dazu jede Menge erstaunliche und vielseitige Eigenschaften

und Fähigkeiten. Die schönste Gabe von allen

ist die Fähigkeit, zu lieben.

 

4.

Gott vertraute uns Menschen

seine Schöpfung an

Alle seine Werke hat Gott unter die Obhut

des Menschen gestellt, damit wir uns liebevoll und gewissenhaft um sie kümmern

und sie bewahren.

 

5.

Gott schenkte uns die Gabe,

Leben zu zeugen

Eines der größten Wunder neben dem Leben selbst ist die Fähigkeit, Leben zu zeugen.

Welch eine Freude ist es, einen kleinen

Menschen aufwachsen zu sehen.

 

6.

Gott gab seinen Sohn für uns

Gott sandte seinen Sohn Jesus in die Welt,

den er zum Retter der Menschheit bestimmt hat. Obwohl Jesus ohne Sünde war, starb er aus Liebe für die Sünden aller Menschen, damit jeder,

der an ihn glaubt, Ewiges Leben hat.

 

7.

Gott ist gnädig und barmherzig Gott ist bereit, uns unsere Schuld zu vergeben, wenn wir sie aufrichtig bereuen.

Dadurch schenkt Gott uns einen Neuanfang

im Frieden mit unserem Schöpfer und Vater.

 

8.

Gott ist treu und zuverlässig

Wer sein Vertrauen auf Gott setzt, erfährt seine Hilfe und Fürsorge, auch in aller größter Not. Selbst der Tod kann einem Kind Gottes

nichts mehr anhaben.

 

9.

Gott hat stets nur das Beste

für uns im Sinn

Gott führt und lenkt unser Leben immer zum Guten; besser, als wir es jemals selbst könnten.

Wer Gott vertraut und nach seinem Willen handelt, wird dies erfahren.

 

10.

Gott schenkt allen Menschen

eine lebendige Hoffnung

Gott verheißt allen, die sich mit ihm versöhnen lassen, eine unvergleichliche Zukunft in seinem kommenden Friedensreich

auf Erden, wo es weder Leid, noch Schmerz,

noch den Tod jemals mehr geben wird.

„Du tust mir kund den Weg zum Leben. Vor dir ist Freude die Fülle und

Wonne zu deiner Rechten ewiglich.“

 

(Die Bibel: Psalm 16, Vers 11)